Zum Weihnachtsgeschäft: Neue Preise im AppStore

 

Die Preise für Apps und Abos im AppStore wurde von Apple neu gewürfelt, bleiben jedoch auf akzeptablem Niveau. Für Entwickler bedeutet dies Mehreinnahmen von etwa 12%, für Apple ein kräftiges Umsatzplus im bevorstehenden Weihnachtsgeschäft. Schliesslich ist während den Feiertagen mit Millionen neu aktivierter iOS Geräte zu rechnen, deren Benutzer den AppStore entdecken.

Die Preise ändern sich wie folgt:

Apps alt Apps neu
0,79 € 0,89 €
1,59 € 1,79 €
2,39 € 2,69 €
2,99 € 3,59 €
3,99 € 4,49 €
4,99 € 5,49 €
5,49 € 5,99 €
5,99 € 6,99 €
6,99 € 7,99 €
7,99 € 8,99 €
8,99 € 9,99 €
9,99 € 10,99 €
..

(Auszug)

Die Preise für Abonnements wurden ebenfalls angehoben. Digitale Abos werden ohne weiteres verlängert (so z.B. mein Bitsundso-Plus Abo), jedoch müssen Verlängerungen im Zeitungskiosk manuell angestossen werden, was den Verlagshäusern mal wieder nicht gefällt.

Share Your Thoughts!

*

You must be logged in to post a comment.

Copyright ©2011. All Rights Reserved.